Kooperationsvertrag mit dem Innenministerium NRW

Am 11. Mai 2017 haben wir gemeinsam mit unserem Dachverband (VOD) den Kooperationsvertrag mit dem Innenministerium NRW unterzeichnet.

Dieser beinhaltet auch die Beratungsleistung für Unfallopfer in NRW, welche subvenio e.V. zur Verfügung stellt.

Am Rande des Pressetermins anläßlich der Vorstellung des Kooperationsvertrages: Innenminister Ralf Jäger, 1. Vorsitzende subvenio e.V. Stefanie Jeske, Polizeihauptkommissarin Direktion Verkehr / VI 1 / VUP/O Verkehrsunfallprävention / Opferschutz Janine Eller, 2. Vorsitzende subvenio e.V. Sonja Frohberg. 

Ein starkes Team für Unfallopfer in Düsseldorf. Bereits seit 2015 erfolgreich für Betroffene zur Stelle.

Unterzeichnung des Kooperationsvertrages zum Schutz von Unfallopfern in NRW: Polizeihauptkommissarin Janine Eller, 1. Vorsitzende subvenio e.V. Stefanie Jeske, 1. Vorsitzender VOD e.V. Prof. Dr. Wilfried Echterhoff

Hier finden Sie den Kooperationsvertrag

2018-10-02T15:54:34+00:00Kategorien: Aktuelles, Magazin|